Die Tatsache, dass wir eine Kooperationsschule des Grünen Zoos Wuppertal sind, ermöglichte den Schülern unserer internationalen Klassen einen spannenden Besuch des Zoos.

Auf Initiative der Biologiestudentin Lena Dinslaken, die ihre Bachelor-Arbeit über Unterrichtsmaterial für SchülerInnen mit geringen Deutschkenntnissen schreibt, bzw. ein solches Unterrichtsmaterial im Rahmen ihrer Bachelor-Arbeit erstellt, kamen unsere internationalen Klassen am 05.09.2018 und 07.09.2018 in den Genuss, dieses Material als erste und direkt im Zoo ausprobieren zu können. So übten unsere +i-SuS anhand der deutschsprachigen Erläuterungsschilder zu den unterschiedlichen Tierarten nicht nur ihre Lesekompetenz, sondern schulten zudem auch ihre Beobachtungsgabe. Das entdeckende Lernen neuer Vokabeln kam dabei selbstverständlich nicht zu kurz.


Text und Bilder: M. Stähle